Fantasy - Krimi - Romance

Selfpublishing verdient eine Bühne

Die Fakriro-Familie

Unsere Autorinnen & Autoren

Leander Rose

Zu einem guten Buch gehören für mich Romantik, Spannung und Leidenschaft. Für meine Leser schreibe ich genau das, was ich selber gerne lese.

Meine Geschichten sind emotional, tiefgründig und hoffnungsvoll. Mit starken Protagonistinnen, die Mut machen, Mit viel Liebe, Leidenschaft und Spannung. Und mit männlichen Protagonisten, von denen man einfach nicht genug kriegen kann.

Genre

Bad Boss Behaviour

Lass uns ein paar Dinge klarstellen:
Für diesen einen Monat gehörst du mir.
Du tust, was ich sage.
Dein Privatleben interessiert mich nicht, also erspare mir Details.
Und eins noch. Verliebe dich bloß nicht in mich. Niemals.
Denn ich werde dich vergessen, sobald du deinen letzten Scheck abgeholt hast und aus meinem Büro verschwindest.

Alison
Wenn man bis zum Hals in der Klemme steckt, tut man so einiges, um den Kopf oben zu halten. Dabei bin ich tiefer gesunken, als ich es jemals für möglich gehalten hätte. Direkt in Alexanders Arme.
Er hätte mir helfen können, stattdessen macht er mir ein Angebot, das ich nicht ablehnen kann. So sehr ich es auch will.
Jetzt behandelt er mich wie sein Eigentum und ich merke erst langsam, wie hoch der Preis ist, den ich zahle. Alles an ihm spricht von Perfektion. Nur seine Augen… seine Augen versprechen Gefahr.

Pretty Woman meets Bad Boss. Ein modernes Märchen mitten im Großstadtdschungel von New York, das in sich abgeschlossen ist und explizite Liebesszenen enthält.

Mr.Icecold: Herzklopfen in New York (New York Gentleman)

Regel Nummer eins im Umgang mit einem CEO: Fordere ihn nicht heraus, denn er liebt es zu gewinnen.

Er ist es gewohnt, dass man ihm gehorcht. Sie will sich von niemandem etwas vorschreiben lassen. Als Cosima nach New York zieht, braucht sie nur vierundzwanzig Stunden, um einen der mächtigsten Männer der Stadt gegen sich aufzubringen. Nachdem sie zufällig auf einer Demonstration gegen den attraktiven CEO Reed Davis und sein millionenschweres Bauvorhaben gelandet ist, rechnet sie nicht damit, dass dies alle Pläne für ihren Neuanfang durcheinanderbringen wird. Aber die anfangs friedliche Veranstaltung entwickelt sich schnell zu einem Desaster. Ein gefundenes Fressen für die Presse – und Reed glaubt zu wissen, wer für diese Blamage verantwortlich ist.
Ein Blick in seine Augen genügt, und Cosima weiß, dass er sie nicht einfach davonkommen lassen wird.

»Hinter seiner eiskalten Fassade lodert ein heißes Feuer. Und seit dem Treffen in seinem Büro frage ich mich, wie stark ich mich verbrennen werde, wenn ich damit spiele.«

Wenn du dir am ersten Tag in einer neuen Stadt einflussreiche Feinde machst, weißt du, dass der Start in dein neues Leben nicht so reibungslos verlaufen wird, wie du gehofft hast.

Es handelt sich um einen abgeschlossenen Liebesroman mit 350 Taschenbuchseiten und expliziten Szenen.

Mr.Heartbreaker: Küsse im Central Park (New York Gentleman)

Regel Nummer Eins bei einem One-Night-Stand: Finger weg von deinem Boss!

Jane ist vernünftig, verantwortungsvoll und verfolgt ehrgeizig ihre Ziele. Nur ein einziges Mal in ihrem Leben hat sie sich auf ein Abenteuer eingelassen. Ein Geheimnis, von dem niemand weiß. Und niemals jemand erfahren wird, glaubt Jane. Bis sie nach New York zieht und an ihrem ersten Arbeitstag ihrem neuen Boss, Hunter McKade vorgestellt wird. Jane realisiert, wie sehr sie sich geirrt hat. Denn der gutaussehende CEO mit dem verheißungsvollen Blick ist kein Fremder. Und die Wahrheit nicht so gut verborgen, wie Jane gehofft hatte.
Ein Jahr lang hat sie versucht, Hunter zu vergessen. Ein Jahr lang ist es ihr nicht gelungen. Selbst nach all der Zeit, lässt er ihr Herz höherschlagen. Doch aus irgendeinem Grund scheint der distanzierte Geschäftsmann nicht erfreut zu sein, sie wiederzusehen.

Wenn du beim Start in ein neues Leben von deiner Vergangenheit eingeholt wirst, weißt du, dass nicht alles so reibungslos verlaufen wird, wie du gehofft hattest.

Es handelt sich um einen abgeschlossenen Liebesroman mit 300 Taschenbuchseiten und expliziten Szenen.

Mr. Perfect: Verliebt in Manhattan (New York Gentleman)

Regel Nummer eins, wenn du einen neuen Job anfängst: Lass dich nicht von deinem Boss bei etwas Verbotenem erwischen.

Tagsüber Businessfrau, nachts Tänzerin in einer Bar. Als Charlotte nach New York zieht, glaubt sie, dass ihr der Spagat zwischen dem Praktikum in einer renommierten Unternehmensberatung und ihrer Tätigkeit an der Stange gelingen wird. Sie braucht das Geld aus dem Wild Lady, um sich den Aufenthalt in der überteuerten Metropole leisten zu können. Poledance ist ein Geheimnis, von dem niemand erfahren darf.
So war zumindest der Plan. Bis plötzlich ihr neuer Boss, Adam Scott, in der Bar auftaucht. Der seriöse Geschäftsmann, der großen Wert auf einen angemessenen Umgang mit seinen Angestellten legt, wird unerwartet Zeuge von Charlottes sinnlicher Choreographie. Und auf einmal bekommt Mr. Perfects Fassade Risse.

Wenn die erste Begegnung mit deinem neuen Boss in einem Pole Dance endet, weißt du, dass dein Neuanfang nicht so reibungslos verlaufen wird, wie du es dir erhofft hast.

Es handelt sich um einen abgeschlossenen Liebesroman mit 271 Taschenbuchseiten und expliziten Szenen.

My perfect fake Husband

»Ich hatte mir meine Hochzeit stets als romantischen Traum in Weiß vorgestellt. Nicht als gut kalkulierten Business-Deal.«

Als Lina Ortega mit einem fast fremden Mann vor den Altar tritt, beginnt sie ihre Entscheidungen der letzten Tage zu überdenken. Die hoffnungslose Romantikerin fragt sich, wie sie in diese verzwickte Lage kommen konnte, in der ihr nichts anderes übrigbleibt, als einen Mann zu heiraten, den sie kaum kennt. Dabei hätte Cole Carter durchaus Traummann- Potenzial. Der erfolgreiche CEO bringt alles mit, wovon Lina still und heimlich träumt. Wäre da nicht die Tatsache, dass er ihr deutlich klargemacht hat, dass diese Ehe ein Fake ist, er ein überzeugter Dauersingle und dass sie gar keine andere Wahl hat, als Ja zu sagen.
Selbst sein attraktives Gesicht kann sie darüber nicht hinwegtrösten. Für Lina steht fest, dass sie sich und ihr Herz so weit wie möglich von Cole fernhalten muss. Was leichter gesagt ist, als getan. Schließlich wohnen sie fortan zusammen.
Um ihre Misere für ein paar Stunden zu vergessen, greift Lina in ihrer Hochzeitsnacht zur Flasche und tröstet sich mit Alkohol. Einer Menge Alkohol. Und wacht am nächsten Morgen dort auf, wo sie unter keinen Umständen hatte landen wollen: im Bett ihres Ehemannes.

Es handelt sich um einen abgeschlossenen Liebesroman mit 312 Taschenbuchseiten und expliziten Szenen.

Das Herz von Fakriro: Die Autorinnenseiten von
Sabrina Schuh und Mary Cronos

Fakriro in den Social Media

Layout Fakriro: (c) Colors of Cronos