Fantasy - Krimi - Romance

Selfpublishing verdient eine Bühne

Die Fakriro-Familie

Unsere Autorinnen & Autoren

Benjamin Spang

Benjamin Spang lebt und arbeitet im Saarland. Wenn er nicht gerade düstere Fantasy-Geschichten schreibt, ist er als freiberuflicher Social Media Marketing Manager tätig. Daneben notiert er immer wieder begeistert neue Ideen in sein Bullet Journal, teilt seinen Alltag in seinen Insta-Storys oder albert auf Twitter herum. Benjamin arbeitet gerade an einer neuen Fantasy-Trilogie, von der er schon jetzt sagt, dass sie „sehr gut“ wird.

Autorenfoto: Mark Lissmann

Genre

Blut gegen Blut

„Dunkle Kräfte greifen nach unseren Seelen. Was bleibt uns übrig, als das tiefe Vertrauen in die Familie?“

Im Lande Nuun herrscht seit Jahrhunderten ein blutiger Krieg.
Die Menschheit stellt sich mit all ihrer Dampfkraft gegen das mystische
Volk der Werwölfe im Norden und das der Vampire im Westen.

Die junge Mechanikerin Katrina lebt mit ihrer Familie im Grenzgebiet.
Als der Vater spurlos verschwindet, ertränkt die Mutter ihre Sorgen
in Alkohol. Katrina flieht zu ihrem Onkel in die Stadt, muss aber
kurz darauf die schützenden Mauern verlassen, um ihre Mutter vor einem
tödlichen Fehler zu bewahren, der großen Einfluss auf den
Ausgang des Krieges haben könnte.

Auf ihrer abenteuerlichen Reise stellt Katrina fest, dass neben den
Werwölfen auch ein Blutmagier der Vampire gezielt nach ihr sucht.
Was ist gerade an ihr so besonders?

Blut gegen Blut 2

„Die gefährlichsten Vampire des Landes sind auf der Jagd nach der Blutschrift und du mickriges Weib willst dich ihnen in den Weg stellen?“

Katrina stirbt, doch das ist erst der Anfang.
Auf ihrer Flucht durch die bedrohliche Wildnis erfährt sie von einer alten Vampirschrift, mit der sie den Tod ihrer Familie verhindern kann. Faedora, eine skrupellose Hexe, hat es ebenso auf das mysteriöse Artefakt abgesehen wie ein Blutmagier-Clan und die Vampirkönigin höchstpersönlich.

Was kann Katrina diesen übermächtigen Feinden entgegensetzen?

Dieses fantastische Abenteuer lässt den Leser mitleiden, mithoffen und mitfiebern. Spannend von der ersten bis zur letzten Zeile und dabei noch epischer und noch blutiger als der erste Band.

Das Herz von Fakriro: Die Autorinnenseiten von
Sabrina Schuh und Mary Cronos

Fakriro in den Social Media

Layout Fakriro: (c) Colors of Cronos